Gaubenrechner

Gaubenrechner

Was kostet mein nachträglicher Gaubeneinbau?
Um diese Frage schnell und einfach beantworten zu können haben wir mit unserer Erfahrung zur Wohnraumgewinnung im Dach durch einen Gaubeneinbau im Ein- und Zweifamilienhausbereich eine Möglichkeit erschaffen diese Frage kurzfristig zu beantworten.
Wir haben dabei unseren Fokus auf den Einbau der Gaube unter Einhaltung der Energieeinsparverordnung (EnEV) im Bereich der am meisten vorkommenden Steildächer (37-50 Grad Dachneigung) gelegt, können aber ebenfalls den Einbau bei davon abweichenden Dachneigungen, eine Ausführung nach KFW-Bestimmungen oder jeglichen anderen Gestaltungswunsch für Sie realisieren.